Suggestion

von | Januar 15, 2018

Aus lat. „suggestio“ (=“Hinzufügung/ Eingebung“). Zurückgehend auf James Braid werden Suggestionen verwendet, um eine Einflussnahme auf das Fühlen/Erleben/ Denken zu nehmen (vgl. das Beispiel aus Kapitel „Was ist Hypnose“). In der Hypnose unterscheiden wir zwischen direkten und indirekten Suggestionen.

Podcast

Teilnehmerstimmen

Der Trainer war immer sehr aufmerksam und ist auf alle Kommentare eingegangen. Somit konnten wir gemeinsam interessante Diskussionen führen und dadurch auch viel dazulernen.

- Therese D.

Referenzen

Weitere Artikel