Fast Phobia Cure

von | Januar 24, 2018

Fast Phobie Cure (schnelle Phobietechnik) bezeichnet eine Technik zur Auflösung von Phobien und Ängsten.

Unter Angst oder Phobie verstehen wir einen unkontrollierbaren Reflex, bei dem das Ergebnis des Reiz-Reaktionsmusters immer das gleiche ist.

Zum Beispiel Flugangst:

Person sitzt im Flugzeug (Reiz) à unkontrollierbarer kinästhetischer Reflex (Reaktion).

Wir verwenden diese Technik, um negative Gefühle oder unangenehme Situationen weniger belastend zu machen, da das Auflösen von Ängsten den Rahmen einer NLP-Practitioner-Ausbildung bei weitem überschreitet.

Ablauf

  1. Rapport
  2. Teste oder installiere einen Ressourcenanker.
  3. Finde eine Situation, die dich belastet.
  4. Stell dir vor, du sitzt in einem Kino. Suche dir einen Platz in den vorderen fünf Reihen – sollte das Gefühl der Angst zu stark sein, schwebe aus deinem Körper heraus und nimm einen Platz in den oberen Reihen ein. Sieh dich selbst, wie du im Sessel sitzt und die Leinwand beobachtest. Sollte auch das nicht ausreichen, verwende weitere Dissoziationen. Nimm den Platz im Vorführraum ein und sieh dich selbst, wie du in den oberen Reihen sitzt und dich dabei beobachtest, wie du im Sessel sitzt und die Leinwand beobachtest, etc.
  5. Auf der Leinwand siehst du ein Standbild in Schwarzweiß von der Situation vor dem unangenehmen Ereignis, also eine Situation, in der noch alles okay ist.
  6. Der Schwarzweißfilm beginnt vorwärts zu laufen und du siehst dich selbst in diesem Film.
  7. Nach Ende der unangenehmen Situation hältst du den Film an, machst ihn farbig und begibst dich direkt in dieses Bild, sieh durch deine eigenen Augen, was du gesehen hast, als du diese Situation erlebt hast.
  8. Lasse nun den Film in doppelter Geschwindigkeit und Farbe rückw.rts laufen zurück bis zum Anfang. Alles bewegt sich rückw.rts und auch der Ton läuft rückw.rts. Zurück am Anfang des Films begibst du dich wieder aus dem Film und setzt dich in den Kinosessel.
  9. Die Schritte 5 bis 7 wiederholst du nun den einige Male. Achte dabei darauf, dass der Prozess immer schneller wird.
  10. Teste, ob sich die Angst bereits verändert hat.

11. Future Pace: Stelle dir eine Situation vor, in der du bisher Angst hattest und die du ab jetzt erfolgreich durchleben kannst.

Podcast

Teilnehmerstimmen

Ausgezeichnet. Das beste Seminar das ich bisher gemacht habe.

- Philippe, A.

Referenzen

Weitere Artikel

Wohin darf ich dir unseren Newsletter schicken?

Als Tausch für deine E-Mail Adresse bekommst du außerdem meine Basisausrüstung, mit der du:

 

  • Menschen besser einschätzt!

  • Selbstbewusstsein aufbaust (wissenschafltich fundiert)!

  • Manipulation erkennst und abwehrst!

Bitte schau in dein E-Mail Postfach und bestätige deine E-Mail Adresse!

Wohin darf ich dir das Paket schicken?

Bitte schau in dein E-Mail Postfach und bestätige deine E-Mail Adresse!

Danke, dass du bis hierher gelesen hast?

Wir würden dir gerne unseren Newsletter zusenden. Als Tausch bekommst du unsere Basisausrüstung mit 3 E-Books.

 

Bitte schau in dein E-Mail Postfach und bestätige deine E-Mail Adresse!