+43 (1) 934 66 99 info@mynlp.at

Hypnose

Nächstes Seminar: 15.-17. September 2017

Was ist Hypnose?

Eine kleine Briefmarke auf einem großen Fußballfeld … Ist ungefähr das Verhältnis zwischen dem, was wir bewusst wahrnehmen, und dem, was unbewusst nebenbei abläuft. Das würde im Umkehrschluss bedeuten, dass wir das meiste ohnehin nicht beeinflussen können. Falsch gedacht …

Oft wissen wir nicht, was uns davon abhält, endlich unser Ziel zu erreichen oder selbst die ersten Schritte zu gehen. Du willst etwas verändern, doch irgendetwas hält dich zurück.

Oder aber du weißt ganz genau, was du eigentlich tun müsstest, aber schaffst es trotzdem nicht. Geht es nun um ein gesundes Leben oder den beruflichen Erfolg. Es will einfach nicht so richtig funktionieren.

All diese Blockaden, diese hinderlichen Strategien sind im Unterbewusstsein verankert. Und Hypnose öffnet uns die Türe dorthin. Wir bezeichnen unser Unterbewusstsein oft als den engsten Verbündeten, unseren besten Freund, und dennoch spielt es uns oft diese Streiche, die sich manchmal über Jahre hinziehen.

Wir zeigen dir, wie du richtig mit ihm sprichst, von nun an dein Unterbewusstsein für dich nutzt, Blockaden löst und hilfreiche Strategien in dir verankerst.

Mit Hypnose wirst du über deine Grenzen hinauswachsen. Und wir zeigen dir, wie …

Gratis schnuppern!

Noch am Überlegen? Kein Ding. 😉
Trag’ dich jetzt ein und hol’ dir 3 unserer
Trancereisen zum Testen – kostenlos!

JETZT DOWNLOADEN

Warum Hypnose bei myNLP lernen?

Unsere Empfehlung an dich? Schau dich am Markt ruhig um. Und mach deine Hypnoseausbildung nur bei Trainern oder Instituten, bei denen du ein sicheres Gefühl hast. Die Bezeichnungen Hypnosetrainer oder Coach alleine reichen nicht aus, um etwas über die Qualität der Ausbildung sagen zu können. Wir persönlich nehmen Hypnose nicht auf die leichte Schulter. Hypnose selbst ist unglaublich kraftvoll. Verantwortungsvoll angewandt kannst du damit sehr viel Gutes tun und unglaubliche Dinge bewerkstelligen. Deswegen ist es uns ein Anliegen, dass du dich in gute und qualifizierte Hände begibst. Schau dich also in Ruhe um und entscheide dich erst, wenn du dir absolut sicher bist.

Tipp: Achte darauf, dass es sich bei den Trainern entweder um Psychologen, Psychotherapeuten, Lebens- und Sozialberater oder Ärzte handelt.
Dr. Patrik Shnawa

Dr. Patrik Shnawa

Mein Name ist Patrik und ich bin bei myNLP verantwortlich für den Bereich Hypnose. Dazu gehört auch die Planung der Inhalte und die Durchführung der Seminare. Als akademisch geprüfter Arzt für medizinische Hypnose ist mir Professionalität ein besonderes Anliegen.

Bei Fragen zur Hypnose kannst du mich jederzeit persönlich per Mail erreichen: hypnose@mynlp.at

Übersicht

Unsere Hypnoseseminare sind in 2 Stufen gegliedert.

Das Core-Skills-Seminar vermittelt in 2 Tagen* die Grundlagen der Hypnose. Du wirst in der Lage sein, andere Menschen sicher in Hypnose zu bringen und auch wieder verantwortungsbewusst auszuleiten.

Im Advanced-Seminar tauchen wir tiefer in die Hypnose ein, planen Interventionen und komplette Coachingsitzungen sowie Trancephänomene und fortgeschrittene Induktions- und Exduktionsmethoden.

*Unsere Hypnose Core Skills Seminare finden seit kurzem in der Therme Geinberg statt. Da wir voll auf Entspannung setzen, dehnt sich das Seminar auf 3 Tage, von Freitag Nachmittag bis Sonntag Vormittag aus. Die Gesamtdauer bleibt dabei die selbe, dazwsichen bleibt aber mehr Zeit für Entspannung in der Therme. 

Mehr Infos findest du auf unserer Core-Skills Seite.

Hypnose Core Skills

nächster Termin:

  • 15.-17. September 2017

Plätze gebucht: 7/16

Therme Geinberg

Hypnose
Advanced

nächster Termin:

  • 25. – 29. Oktober 2017 | Wien

Plätze gebucht: 5/16

Wien

Wo darf ich dir das E-Book hinschicken?

 

 

Geh jetzt in dein E-Mail Postfach und bestätige deine Adresse!

Wohin dürfen wir dir dein Startpaket schicken?

Bitte schau in dein Postfach und klicke auf den Link.

Wohin darf ich dir die Lektionen schicken?

Bitte trag deine E-Mail Adresse ein. Dann sende ich dir die Worksheets und Lektionen sofort zu.

Geh jetzt in dein E-Mail Postfach und bestätige deine Adresse!