Exduktion

von | Januar 24, 2018

Am Ende der Sitzung wird der Klient aus der Hypnose wieder heraus geführt. Hierbei ist es wichtig darauf zu achten, sich entsprechend genug Zeit zu nehmen und den Klienten vollständig aus der Hypnose zu holen. Es empfiehlt sich die Ausleitung mit der Stimme zu untermalen (Lautere Stimme, bestimmter Ton, etc.).

Die Ausleitung kannst du entweder spezifisch anleiten, indem du beispielsweise bis 5 zählst oder aber deinem Klienten oder deiner Klientin einen offeneren Rahmen lässt (z.B. „spätestens innerhalb der nächsten 5 Atemzüge). Während der Ausleitung sollte man darauf achten, etwaige unerwünschte Effekte durch Suggestionen aufzulösen (z.B. Puls, Blutdruck und Atmung normalisieren sich).

Auch posthypnotische Suggestionen wie z.B. „und alle Dinge, welche du hier und heute gelernt hast, kannst du in den nächsten Tagen noch so verarbeiten, dass all die positiven Änderungen bereits jetzt schon erfolgt sind und sich fortan immer weiter verstärken werden.“

Nachgespräch

Im Nachgespräch bietet sich die Gelegenheit, noch etwaige offene Fragen zu klären, oder einen neuen Termin zu vereinbaren. Ein wichtiger Punkt ist hierbei nochmals die Wahrnehmung der Körperphysiologie deiner Klienten und Klientinnen. Sind noch Anzeichen für einen etwaigen Wachhypnosezustand vorhanden? Ist die Person komplett zurück? Fühlt sich die Person im Großen und Ganzen wohl?

Es empfiehlt sich hier, nochmals einen kurzen Wechsel zu machen (z.B. vom Liegen ins Sitzen oder Stehen), sowie noch kurz ein Glas Wasser zu trinken. All diese so genannten „Seperatoren“ dienen dazu, den Klienten/ die Klientin von der eben statt gehabten Entspannung wieder zurück in die normale Vigilanz zu holen.

Teilnehmerstimmen

Durch viele aktive Miteinander hab ich mich selber besser kennengelernt – Mario gibt konkretes Feedack, mit dem ich super arbeiten kann! Er schreibt sich Wortlaute auf und hat ein gutes Auge für Details.

- Daniela, B.

Referenzen

Weitere Artikel

Wohin darf ich dir unseren Newsletter schicken?

Als Tausch für deine E-Mail Adresse bekommst du außerdem meine Basisausrüstung, mit der du:

 

  • Menschen besser einschätzt!

  • Selbstbewusstsein aufbaust (wissenschafltich fundiert)!

  • Manipulation erkennst und abwehrst!

Bitte schau in dein E-Mail Postfach und bestätige deine E-Mail Adresse!

Wohin darf ich dir das Paket schicken?

Bitte schau in dein E-Mail Postfach und bestätige deine E-Mail Adresse!

Danke, dass du bis hierher gelesen hast?

Wir würden dir gerne unseren Newsletter zusenden. Als Tausch bekommst du unsere Basisausrüstung mit 3 E-Books.

 

Bitte schau in dein E-Mail Postfach und bestätige deine E-Mail Adresse!