fbpx

Moment of Excellence

Der „Moment of Excellence“ ist ein Format des Ankerns, welches es dir ermöglicht, ein Gefühl in einer besonders ressourcenvollen Situation an einem bestimmten Ort im Körper zu „speichern“.

Dieses geankerte Gefühl kann jederzeit wieder abgerufen werden und dich in schwierigen Situationen in einen ressourcenvollen Zustand versetzen.

Das Thema Ankern wird in einem eigenen Artikel näher beschrieben. Es empfiehlt sich vorher kleinere Anker zu setzen und deren Ergebnis zu überprüfen, bevor man einen „Moment of Excellence“ ankert.

Ablauf

  1. Finde eine Situation, in welcher du dich besonders gut (oder sicher, motiviert etc.) gefühlt hast.
  2. Identifiziere eine Körperstelle, an der du das Gefühl ankern möchtest.
  3. Stelle dir die Situation vor in allen Details, die du in dieser Situation erlebt hast.
  4. Verstärke die Submodalitäten und damit auch das Gefühl.
  5. Jedes Mal, wenn du das Gefühl intensiver werden lässt, setze den Anker.
  6. Wiederhole Punkt 4 und 5 mindestens dreimal.
  7. Genieße das Gefühl und lass es vorübergehen.
  8. Teste den MoE-Anker.

Mario Grabner, MSc, MA

Wirtschaftspsychologie & Management

Mario Grabner ist Wirtschaftspsychologe, Unternehmer und Gründer von myNLP. Als einziger NLP-Trainer in Österreich und Deutschland, wurde er von beiden NLP-Gründern, John Grinder und Richard Bandler, persönlich zum NLP-Trainer ausgebildet. MyNLP ist eines von zwei Instituten weltweit, das mit dem NLP Gründer John Grinder persönlich zusammenarbeitet und gemeinsame Seminare veranstaltet. Das ist eine große Ehre und darauf sind wir sehr stolz.
myNLP | Wir bilden die Zukunft