Hypnose Advanced

Hypnose Advanced – Die nächste Stufe!

Das Hypnose-Advanced-Seminar ist für Menschen gedacht, die bereits praktische Erfahrung mit Hypnose gemacht haben. Inhaltlich baut es auf unserem Core-Skills Seminar auf.

Während du im Core-Skills verschiedene Induktions- und Exduktionstechniken lernst und den Zustand der Hypnose selbst erlebst, gehen wir im Advanced Seminar gleich ein paar Schritte tiefer.

Trance ist ein kraftvoller Zustand, indem du unbewusste Ressourcen freisetzen und innere Blockaden lösen kannst. Wir zeigen dir, wie du Interventionen setzt, Trancephänomene nutzt und hypnotische Sprache verwendest.

Wie gewohnt legen wir dabei höchste Priorität auf den verantwortungsvollen Umgang mit den Techniken.

Hypnose kann als Unterstützung in verschiedensten Anwendungsbereichen wirken:

  • Stress- und Burnoutprävention
  • Flug- oder Prüfungsangst
  • Stärkung des Immunsystems
  • Rauchfrei leben
  • Förderung der Konzentrationsfähigkeit
  • Gewichtsreduktion
  • Innere Blockaden lösen

myNLP Ausbildungen sind jetzt offiziell durch den WAFF förderbar.

Mehr Infos

Für wen ist das Advanced Seminar?

Wenn du deine Hypnosefähigkeiten mit uns vertiefen möchtest, bist du beim Advanced Seminar richtig. Viele Menschen lernen zwar hypnotisieren, wissen dann aber nicht, wie sie die Techniken zielgerichtet anwenden. Genau das wird Inhalt dieses Seminars sein.

Vor allem ist dieses Seminar für dich geeignet, wenn du bereits mit Klienten oder Patienten arbeitest und deinen Werkzeugkasten um Hypnose erweitern möchtest. Wir achten dabei darauf, dass du deine bisherigen Methoden in die Hypnose mit einbauen kannst

Welche Voraussetzungen brauche ich?

Grundsätzlich musst du keine formalen Voraussetzungen erfüllen, um an dem Seminar teilzunehmen. Wir empfehlen dir jedoch, bereits praktische Erfahrungen mit Hypnose gesammelt zu haben.

Das Seminar baut inhaltlich auf dem Hypnose-Core-Skills Seminar auf. Solltest du also schon Hypnosen mit anderen Menschen ein- und ausgeleitet haben und selbst den Zustand erlebt haben, bist du hier richtig. Ansonsten schau doch einfach beim Core-Skills-Seminar vorbei.

Solltest du Fragen haben, kannst du dich gerne telefonisch an uns wenden:
+43 (0)1 934 66 99

Warum Hypnose bei myNLP lernen?

Unsere Empfehlung an dich? Schau dich am Markt ruhig um. Und mach deine Hypnoseausbildung nur bei TrainerInnen oder Instituten, bei denen du ein sicheres Gefühl hast. Die Bezeichnungen HypnosetrainerIn oder Coach alleine reichen nicht aus, um etwas über die Qualität der Ausbildung sagen zu können. Wir persönlich nehmen Hypnose nicht auf die leichte Schulter. Hypnose selbst ist unglaublich kraftvoll. Verantwortungsvoll angewandt kannst du damit sehr viel Gutes tun und unglaubliche Dinge bewerkstelligen.

Deswegen ist es uns ein Anliegen, dass du dich in gute und qualifizierte Hände begibst. Schau dich also in Ruhe um und entscheide dich erst, wenn du dir absolut sicher bist.

Was du lernen wirst:

  • Weitere Induktionstechniken
  • Blitzhypnose
  • Fixation
  • Eigene Trance designen
  • Interventionen planen
  • Arbeit mit Metaphern
  • Hypnotische Suggestionen
  • Fallinduktion
  • Schnellhypnose
  • Arbeiten mit Trancephänomenen
  • Levitation
  • Planung einer Hypnose-Sitzung
  • Arbeit mit Metaphern
  • Schreibe deine eigene Trance
  • Handshake Interrupt
  • Selbsthypnose Vertiefung

Wir nehmen Hypnose ernst. Deswegen ergibt sich dein Trainerteam aus Patrik (Arzt und akademisch geprüft für klinische Hypnose), Mario (Lebens- und Sozialberater) und Jonas (Psychologe). So lernst du alle Aspekte, die für eine reibungslose Hypnose wichtig sind.

Du hast noch Fragen?

Wir verstehen das total. Deswegen möchten wir uns die Zeit nehmen, dir alle deine Fragen zu beantworten – gerne in einem Telefonat oder per E-Mail.

WhatsApp

Rufe uns direkt an oder schreibe uns eine WhatsApp Nachricht unter

+43 650 8034241

Deine Trainer

Mario Grabner, MSc, MA

NLP-Trainer nach ITANLP, Society of NLP, VfP

Mario ist bei myNLP für die Sparte NLP verantwortlich und diplomierter Lebens- und Sozialberater. Er schloss zwei Masterstudien in „Management“ und “Wirtschaftspsychologie” ab. Seit knapp 13 Jahren beschäftigt er sich mit menschlicher Psychologie und dem Erkennen und Beeinflussen von Verhaltensmustern.

Dr. med. univ. Patrik Shnawa

Arzt, Akademisch geprüfter Arzt für klinische Hypnose

Patrik ist hauptberuflich Arzt und arbeitet seit einigen Jahren mit Hypnose. Er absolvierte den mehrjährigen Lehrgang zum akademisch geprüften Arzt für medizinische Hypnose an der Medizinischen Universität Wien. Bei myNLP ist er Ausbildungsverantwortlicher für alle angebotenen Hypnoseausbildungen.

Zertifizierung

Dein Zertifikat trägt deinen Namen und den Titel Hypnose Advanced. Dazu bekommst du noch eine Zeitbestätigung mit den Seminarinhalten. Somit kannst du deine erlangten Fähigkeiten immer nachweisen und gegebenenfalls vorzeigen.

Zahlen, Daten & Fakten

10 Jan
Wien
Piaristengasse 62
Termine
10. Jänner - 12. Jänner
24. Jänner -26. Jänner
Seminarzeit
Fr: 17:30-20:30
Sa: 10:00-17:30
So: 10:00-16:00
Preis: € 1599
(11 Plätze frei)

Oder melde dich via Anruf oder WhatsApp:
+43 650 803 42 41

Häufig gestellte Fragen- FAQ´s

Gibt es Voraussetzungen für die Teilnahme?

Nein! Wir empfehlen dennoch, bereits Erfahrung mit Hypnose in unserem Hypnose Core-Skills Seminar oder vergleichbaren Ausbildungen gemacht zu haben.

Du solltest lediglich über 18 Jahre alt sein. Wenn du jünger bist, melde dich bitte bei uns für ein persönliches Vorgespräch.

Muss ich auf einmal zahlen oder geht das auch auf Raten?

Sollte dir der Betrag auf einmal zu hoch sein, bieten wir dir in Ausnahmefällen auch die Möglichkeit zur Ratenzahlung. Schreib uns dafür an info@mynlp.at oder ruf uns an unter: 01 934 66 99 .

Gemeinsam finden wir eine Lösung!

Kann man Hypnose wirklich in 5 Tagen lernen?

Klares Ja! Immer wieder sind wir erstaunt, wie selbstbewusst unsere HypnotiseurInnen nach 5 Tagen hypnotisieren können.

Natürlich wirst du nicht alle Techniken und Methoden in 5 Tagen erlernen. Aber du bekommst das Rüstzeug, mit ausreichend Übung dir alles folgende selbst anzueignen.

Auch hier macht Übung den Meister. Nach 5 Tagen wirst du aber selbstständig Hypnosesitzungen abhalten können.

Warum sollte ich auch mit einem persönlichen Ziel ins Seminar kommen?

Innerhalb der 5 Tage wirst du natürlich auch selbst immer wieder hypnotisiert und in dieser Zeit arbeitest du an deinen eigenen Zielen.

Hypnose ist unglaublich kraftvoll. Nutze das für dich.

Kann ich beim Seminarraum parken?

Grundsätzlich ist das Parken in Wien am Wochenende kostenlos. Unter der Woche kostet ein Parkschein 2,2 € die Stunde.

Bitte beachte aber auch, dass unser Seminarraum im Zentrum von Wien liegt und die Parkplatzsuche etwas dauern kann.

Gleich neben dem Zentrum befindet sich allerdings eine Tiefgarasche.

In anderen Orten wie Innsbruck oder Linz kommt es natürlich zu abweichenden Parkplatzverhältnissen.

Kann ich auch öffentlich anreisen?

(Info für Wien. Andere Städte auf Anfrage)

Aufgrund der tollen Lage empfehlen wir dir eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Unser Seminarzentrum befindet sich in unmittelbarer Nähe zur U2 Station Rathaus. Alternativ dazu fährt die Buslinie 13A direkt vor unserer Haustüre vorbei.

Auch die Straßenbahnlinie 5 (Laudongasse), Straßenbahnlinie 2 (Lederergasse), oder 33 (Laudongasse) liegen nur wenige Gehminuten von unserer Akademie entfernt.

Kann ich danach Hypnose-Coachings anbieten?

Können wirst du es auf jeden Fall. In Österreich empfehlen wir aus rechtlichen Gründen allerdings Fachausbildungen als Arzt, Psychotherapeut, klinischer Psychologe oder Lebens- und Sozialberater. Dann bist du auf der sicheren Seite.

Willst du Hypnose als Coaching-Tool verwenden, solltest du vor deiner Ausbildung also schon diverse Ausbildungen absolviert haben oder bereits als Coach oder Therapeut arbeiten.

Wie geht´s nach dem Seminar weiter?

Wir begleiten dich nicht nur während des Seminars, sondern auch darüber hinaus.

Für ein ganzes Jahr lang bist du kostenlos zu unseren Übungsabenden und FitnessStudios eingeladen. Somit bleibst du stets im Training.

Momentan finden Übungsgruppen in Wien, Innsbruck und Köln statt.

Wie groß sind die Gruppen?

Wenn nicht anders gekennzeichnet, finden unsere Seminare mit maximal 16 TeilnehmerInnen statt.

Auf diese Weise können wir die gewohnt hohe Qualität unserer Seminare gewährleisten.

Bei Seminaren mit mehr TeilnehmerInnen ist dementsprechend das Betreuerteam größer.

Ich habe noch ein paar Fragen. An wen soll ich mich wenden?

Wir beantworten gerne alle Fragen! Schick’ uns einfach eine E-Mail auf:

info@mynlp.at

Oder nutze die Kontaktmöglichkeiten am Ende der Seite.

Du hast noch Fragen?

Wir verstehen das total. Deswegen möchten wir uns die Zeit nehmen, dir alle deine Fragen zu beantworten – gerne in einem Telefonat oder per E-Mail.

WhatsApp

Rufe uns direkt an oder schreibe uns eine WhatsApp Nachricht unter

+43 650 8034241