+43 (1) 934 66 99 info@mynlp.at

Meta Behavioral Coding

Nächstes Seminar: 23.-24. September 2017
MBC Termine

MBC – Was ist das genau? 

Meta Behavioral Coding bedeutet, dass menschliches Verhalten beobachtet und codiert werden kann. Auf Basis dieser Erkenntnisse können wir bestimmte Verhaltensweisen von uns selbst und auch von unseren Mitmenschen besser verstehen und darauf Einfluss nehmen.

Ganz in eine Person hineinschauen können wir wahrscheinlich nie. MBC stellt jedoch einen Rahmen vor, mit dem wir menschliches Verhalten in über 20 Facetten eingliedern und analysieren können. Anhand der unterschiedlichen Ausprägungen und Kombinationen werden unbewusste Muster aufgedeckt und Handlungsstrategien abgeleitet.

Kostenloses E-Book zur Verhaltensanalye

Jetzt DOWNLOADEN

Meta Behavioral Coding ist:

R

Ein Modell zur Analyse menschlichen Verhaltens.

R

Andere besser einzuschätzen und dich selbst neu kennenzulernen.

R

Zukünftiges Verhalten gezielt zu beeinflussen.

R

Anderen Menschen einen Schritt voraus zu sein.

R

Eigenes und fremdes Verhalten zu lenken.

Wozu brauche ich Verhaltensanalyse?

Sowohl in deiner Freizeit als auch im Beruf hast du unweigerlich mit anderen Menschen zu tun. Alleine dieser Umstand sollte Grund genug für dich sein, dich mit der menschlichen Psychologie zu beschäftigen. Immerhin kann es für dich nur von Vorteil sein, dich selbst und andere besser zu kennen.

Bestimmt kennst du aber auch das Szenario, dass du einen Menschen sehr lange kanntest, er aber auf einmal Dinge getan hat, mit denen du überhaupt nicht gerechnet hast. Die Frage nun? Geschah es vollkommen aus heiterem Himmel oder konnte man es vorhersehen?

Vielleicht lernst du eine Person aber neu kennen und es ist wichtig für dich, dir relativ schnell ein möglichst genaues Bild zu machen. Auch hierfür wäre es doch sinnvoll, eine Schablone zu haben, die du sofort überall drüberlegen kannst.

Zu guter Letzt geht es doch auch um dich selbst. Vielleicht kennst du Verhaltensweisen an dir, die du ändern willst, aber nicht weißt, warum du sie hast bzw. was du dagegen tun kannst? Auch hierbei hilft dir MBC, Licht ins Dunkel zu bringen.

Wie du siehst, haben wir hier nur ein paar wenige Beispiele angeführt, die Liste ließe sich ins Unendliche weiterspinnen. Überzeugt?

Wie funktioniert MBC?

Meta Behavioral Coding ist ein jahrelang entwickeltes Konzept, mit dem Ziel, menschliches Verhalten verstehen und verändern zu können. Die Basistheorie geht auf die „Psychologischen Typen“ nach C.G. Jung zurück, welche schlussendlich zu den NLP-Metaprogrammen weiterentwickelt wurden. Auf Basis dieser Theorie erarbeiteten Mátyás Gálffy und Mario Grabner ein Konzept, welches eine Kombination von über 20 Facetten zu insgesamt 12 Persönlichkeitstypen zusammenfasst.

Alleine diese theoretische Grundlage wird dich dabei unterstützen, Menschen zu charakterisieren und davon Verhalten ableiten zu können. Doch um Verhalten verstehen, verändern und für dich nutzen zu können, braucht es mehr als nur eine stabile theoretische Basis.

Mátyás Gálffy ist als angehender Psychiater und Psychotherapeut darauf trainiert, menschliches Verhalten zu analysieren. Darüber hinaus wurde er auch beim Österreichischen Verteidigungsministerium in diesem Bereich geschult. Mario Grabner hat seine Wurzeln im NLP, wurde von beiden NLP-Gründern persönlich zum NLP-Trainer ausgebildet und steht kurz vor seinem zweiten Masterabschluss in Wirtschaftspsychologie.

Ihre unterschiedlichen Zugänge zum Thema Verhaltensanalyse haben die beiden in eine Schritt-für-Schritt-Anleitung gepackt, die dir den notwendigen praktischen Zugang geben wird, um deine Ziele in Interaktionen mit anderen Menschen besser zu erreichen.

MBC ist also ein stabiles theoretisches Fundament, eine praktische Anleitung und Feintuning deiner Wahrnehmungsfähigkeit.

Die Inhalte des MBC:

R

Verhaltensanalyse

R

In 4 Kernbereiche unterteilt: Motivation, Information, Zeit, Kommunikation

R

22 psychologische Facetten zur Kodierung menschlichen Verhaltens

R

Schulung deiner Wahrnehmungsfähigkeit

R

Eine Start-Ziel Fahrplan, mit dem du deine Interessen durchsetzt

Wie kann ich starten?

Unsere MBC-Ausbildung ist in 2 Stufen gegliedert- Das 2-tägige MBC Core Skills und das 4-tägige MBC Advanced Seminar. Im Core-Skills-Seminar legen wir den Fokus auf die Schulung deiner Wahrnehmung und die Vermittlung der Basistheorie. Wir werden dir die ersten Facetten und Persönlichkeitstypen beibringen, damit du sofort damit arbeiten kannst. Du wirst erstaunt sein, welche Informationen bisher spurlos an dir vorübergegangen sind.

Sobald du erste Erfahrungen gesammelt hast und deine Wahrnehmung geschärft ist, kannst du dein Wissen im Advanced Seminar vertiefen. Darin lernst du alle Facetten und Typen und wir stellen dir das gesamte, vernetzte Konzept inklusive Praxisanleitung zur Verfügung.

Unserer Erfahrung nach ist dieser stufenweise Aufbau der beste Weg, dir den größtmöglichen Output zu geben. Aus diesem Grund bieten wir das Core-Skills- und das Advanced Seminar in einem Abstand von mindestens einem Monat an, damit genügend Zeit bleibt, das Wissen anzuwenden und zu integrieren.

MBC Core Skills

nächster Termin: 

Wien

11.–12. November 2017

Innsbruck

22.-23. September 2017

MBC Advanced

nächster Termin: 

Wien

5.-8. Oktober 2017

Wo darf ich dir das E-Book hinschicken?

 

 

Geh jetzt in dein E-Mail Postfach und bestätige deine Adresse!

Kostenloses E-Book

Kostenloses E-Book

Die 5 häufigsten Persönlichkeitstype und wie du mit ihnen umgehst.

Einfach Email-Adresse eintragen und wir schicken es dir sofort zu.

Bitte schau in dein Postfach und klicke auf den Link.

Wohin darf ich dir die Lektionen schicken?

Bitte trag deine E-Mail Adresse ein. Dann sende ich dir die Worksheets und Lektionen sofort zu.

Geh jetzt in dein E-Mail Postfach und bestätige deine Adresse!